Aktive Erholung in der Natur

Bewegung im eigenen Rhythmus durch die reizvolle Natur des Erzgebirges – das ist pures Glück! Unser Haus ist für Wanderer und Radfahrer bestens gelegen, wie der uralte Name „Kreuztanne“ verrät: oben auf dem Kammweg, ganz nah am Wald, am dunklen Tann, dort wo sich die Wege der Alten Salzstraße und des Alten Böhmischen Steiges kreuzen.


Wanderrouten in der Umgebung

Wanderrouten in der Umgebung

Das Waldhotel Kreuztanne liegt an einer Kreuzung der alten Poststrassen und ihren historischen Zufahrtstrassen zu den umliegenden Dörfern. Ausgangspunkt und Ziel für alle Wanderungen ist das, auf 700 m gelegene, Waldhotel Kreuztanne. Sternenförmig können Sie 4 Rundwanderungen miteinander verbinden. Der Weg auf der Alten Poststraße von Sayda führt Sie an der König Friedrich August Höhe (736 m - auch Friedebacher Höhe genannt) vorbei und ist als Aussichtspunkt auf jeder Wanderkarte gekennzeichnet.

Alle Routen anzeigen

Kammweg – Wandern im Naturpark - Von Sachsen nach Thüringen

Wir, direkt am Kammweg Erzgebirge - Vogtland

Wir liegen direkt am Kammweg auf der Etappe 2 von Holzhau kommend Richtung Seiffen. Machen Sie Zwischenstopp im Waldhotel Kreuztanne und gönnen Sie den müden Beinen eine Erholung. Nach einem kühlen Bier, einem guten Essen, Entspannung in der Sauna und einer herrlich ruhigen Nacht sind Sie am nächsten Tag wie neu geboren und fit für die weiteren Kilometer zu Fuß.

Alle Routen anzeigen

BLOCKLINE - Das Mountainbike Abenteuer im Erzgebirge

BLOCKLINE - Das Bike Abenteuer im Erzgebirge

Auf insgesamt 140 Kilometern erwartet Biker das große Gefühl von unendlicher Freiheit: Drei spannende Runden locken kleine und große Abenteurer auf eine Expedition in die wunderschöne, unberührte Natur des Osterzgebirges. Atemberaubende Holzportale weisen den Weg der BLOCKLINE. In kurzen Etappen führt die Tour durch immer neue Landschaft − beeindruckende Panoramen, enge Täler, tiefe Wälder und viel Wasser machen sie zu einem echten Highlight.

Alle Routen anzeigen

BIKEMAN Mountainbike Trail Erzgebirge

BIKEMAN Mountainbike Trail Erzgebirge by

Das Mountainbike Abenteuer im Erzgebirge - ein Projekt von PULSSCHLAG Bike+Sport Olbernhau

Der BIKEMAN ist zurück! Was im Jahr 2000 als Extrem Mountainbike Tour begann und von Klingenthal nach Altenberg über 180 km an einem Tag führte, findet jetzt seine Fortsetzung im neuen BIKEMAN Trail Erzgebirge. Eine große Runde über ca.155 km mit den schönsten Trails mitten im Erzgebirge. Die Strecke bietet traumhafte Aussichten, verzauberte Natur, verträumte Orte und eine abwechslungsreiche Streckenführung. 

Alle Routen anzeigen

Mit dem Rad das Erzgebirge erkunden - Olbernhau und Umgebung

Mit dem Rad das Erzgebirge erkunden - Olbernhau und Umgebung

Die Stadt Olbernhau bietet zahlreiche Vorschläge für Radwanderungen. Die jährliche Olbernhauer Radtour sorgt seit über 20 Jahren für landschaftlich sehr reizvolle Touren. Einige dieser Touren sind beschildert und ermöglichen so das Radwandern ohne Karte. Folgen Sie einfach dem Reiterlein auf den grünen, roten und gelben Touren.  

Alle Routen anzeigen

Wintersport im Erzgebirge

Wintersport im Erzgebirge

In unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es zahlreiche Wintersportmöglichkeiten. Bei guten Schneebedingungen empfiehlt sich eine Schneeschuhtour dirkt vom Hotel - quer feldein mit herrlichem Blick auf den verschneiten Erzgebirgskamm!

In den Skigebieten Holzhau, Bad Einsiedel und Hermsdorf befinden sich topgespurte Langlaufloipen. Die Gebiete erreichen Sie mit dem PKW in ca. 15 Minuten.

Mehr Infos

Besuchen Sie Blockhausen/Dorfchemnitz

Besuchen Sie Blockhausen/Dorfchemnitz

Das Walderlebniszentrum mit seinem Gründer Andreas Martin, auch der Sauensäger genannt, ist immer einen Besuch wert! Das Zentrum ist Austragungsort des jährlichen Huskycup, ein internationaler Kettensägen-Wettbewerb. Die daraus entstanden Figuren und Themenwelten, der längste Tisch der Welt, ein toller Erlebnisspielplatz und vieles mehr gibt es in Blockhausen zu entdecken. Mehr Infos Blockhausen.de

Ausflug nach Neuhausen

Ausflug nach Neuhausen

Erstes Nussknackermuseum Europas mit der größten Nussknackersammlung der Welt, dem größten und kleinsten Nussknacker und die größte Spieldose in Form eines Theaters und vieles mehr.

Ein Erlebnis der ganz anderen Art ist ein Besuch im "Erzgebirgischen Glashüttenmuseum"Es befindet sich in der historischen Fronfeste unweit vom Schloß Purschenstein. Es beherbergt Zeugnisse einmaliger Art von der einstigen Glasmacherkunst im Erzgebirge, die bis in die Besiedlungszeit um 1200 zurückreicht und bereits für das Mittelalter den Begriff "Glasland" für diese Region rechtfertigt.

Wer einen besonders guten Rundblick haben möchte, hält Einkehr auf dem Schwartenberg (789 m). Nicht nur die fantastische Aussicht lohnt sich, auch der Wirt der Schwartenbergbaude hat immer ein Späßchen für seine Gäste parat.  

Ausflug nach Seiffen

Ausflug nach Seiffen

Weit über die Landesgrenzen hinaus kennt man das kleine Spielzeugdorf Seiffen. Die Herstellung der erzgebirgischen Holzkunst kann man hier sehen und erleben. Schauen Sie den Handwerkern über die Schultern beim Spanbaum stechen und Reifen drehen...oder probieren Sie es selbst aus. Suchen Sie sich Ihren ganz individuellen Weihnachtsschmuck für das nächste Fest, zum Beispiel im Traditionshaus Wendt & Kühn oder bei Näumanns Holzkunst & Design

Im Spielzeugdorf Seiffen finden Sie auch eine Sommerrodelbahn, die berühmte Lichterkirche, ein Spielzeugmuseum oder die Modelleisenbahnausstellung. 

Ausflug nach Deutschneudorf

Ausflug nach Deutschneudorf

Abenteuerbergwerk Fortunastollen - gehen Sie auf Schatzsuche und finden Sie das legendäre Bernsteinzimmer. Lauschen Sie der Steigergeschichte oder fahren Sie Schicht und klopfen Sie mit Schlegel und Hammer Ihren eigenen Stein.

Ausflug nach Olbernhau

Ausflug nach Olbernhau

Mitten im Erzgebirge liegt die 750-jährige Stadt Olbernhau und bildet die Grenze zwischen Ost- und Westerzgebirge.
Ein einzigartiges Zeitzeugnis des Hüttenwesens der Buntmetallurgie in der Welt aus dem Jahre 1537 ist die "Saigerhütte Olbernhau - Grünthal".

Historische Altstadt von Freiberg

Historische Altstadt von Freiberg

Mit dem Schloss Freudenstein inkl. der bedeutenden Mineralienschau "terra mineralia". Ebenfalls sehenswert ist der Freiberger Dom mit einer Vielzahl von kunsthistorisch wertvollen Objekten, darunter die Tulpenkanzel (1505), die Bergmannskanzel (1638), verschiedene Epitaphe sowie zwei Silbermann-Orgeln (1711/1714)

Entdecken Sie die Umgebung von Altenberg

Entdecken Sie die Umgebung von Altenberg

Die Freizeitmöglichkeiten in der Urlaubsregion Altenberg sind besonders vielfältig, ob jung oder alt, ob klein oder groß - hier werden Sie garantiert fündig! 

Mehr Infos

Besuchen Sie Dresden

Besuchen Sie Dresden

International bekannt ist Dresden als Kulturstadt mit zahlreichen bedeutenden Bauwerken, wie dem barocken Zwinger, herausragenden Museen, wie der Gemäldegalerie Alter Meister, und berühmten Klangkörpern, wie der Sächsischen Staatskapelle oder dem Kreuzchor. Die Dresdner Altstadt wurde in großen Teilen rekonstruiert und durch verschiedene architektonische Epochen geprägt, neben dem Zwinger beispielsweise mit der Frauenkirche am Neumarkt, der Semperoper und der Hofkirche sowie dem Residenzschloss. Der 1434 begründete Striezelmarkt ist einer der ältesten und bekanntesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Dresden wird auch Elbflorenz genannt, ursprünglich vor allem wegen seiner Kunstsammlungen; maßgeblich trug dazu sowohl seine barocke und mediterran geprägte Architektur als auch seine malerische und klimatisch begünstigte Lage im Elbtal bei

Entdecken Sie die Sächsische Schweiz

Entdecken Sie die Sächsische Schweiz

Die Sächsische Schweiz ist das perfekte Ziel zum Wandern in Sachsen. Durch die faszinierenden Felsformationen des Elbsandsteingebirges führen abwechslungsreiche Wanderwege mit Treppen, Leitern und kurzen Kletterpassagen. Zwischendurch erwartet dich immer wieder eine grandiose Aussicht. Wir jedenfalls sind restlos begeistert vom Wandern in der Sächsischen Schweiz. 

Besuchen Sie saechsische-schweiz.de für weitere Informationen über die Region. Auf dieser Website finden Sie einige tolle Wanderungen in der Umgebung. 

Besuchen Sie Prag

Besuchen Sie Prag

Allein schon der Bummel durch den historischen Kern der Stadt ist ein Erlebnis: Die vielen kleinen, winkligen Gassen, Kirchen und imposanten Gotik- und Barock-Gebäude verleihen der Stadt ihren ganz eigenen Charme. Bei Sonnenschein zeigt sich die "Goldene Stadt" sicherlich von ihrer schönsten Seite – diesen Namen erhielt Prag der Legende nach der Sandsteintürme wegen, die bei Sonneneinstrahlung golden schimmern.

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört die Prager Burg, ein imposanter Komplex aus Kirchen und Befestigungen. Bei der Erforschung des Burggebietes sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, einen Spaziergang durch die wunderschönen Gärten zu machen, die das Gebiet umgeben.

Besuchen Sie Karlsbad

Besuchen Sie Karlsbad

Karlsbad, tschechisch Karlovy Vary, ist ein Kurort im Westen Tschechiens mit rund 48.500 Einwohnern. Die Stadt liegt an der Mündung der Teplá (Tepl) in die Eger (Ohře). Karlsbad gehört zu den berühmtesten und traditionsreichsten Kurorten der Welt.

Seit 24. Juli 2021 zählt der Ort zum UNESCO-Welterbe der bedeutenden Kurstädte Europas.

Motorradtouren in der Umgebung

Motorradtouren in der Umgebung

Seit Jahren sind wir mit dem Gütesiegel
„Motorradfreundlicher Hotelbetrieb in Sachsen“
vom ADAC in Sachsen und dem DEHOGA Sachsen e.V. ausgezeichnet.

Unser Hotel verfügt über:

- ausreichend Stellplätze für die Motorräder (teils Garage)
- Trockenmöglichkeiten für regennasse Monturen
- Wasch- und Wartungsmöglichkeiten
- eine Zusammenstellung der wichtigsten Werkzeuge
- umfangreiches Informationsmaterial (Tourenvorschläge, Ausflugstipps, Straßenkarten, nützliche Adressen für Motorradfahrer etc.)

Mehr infos

Organisierte Tagesfahrten zu Sehenswertem im und um´s Erzgebirge

Organisierte Tagesfahrten zu Sehenswertem im und um´s Erzgebirge

Bequem und komfortabel in die Sächsische Schweiz, Prag, Karlsbad & Dresden

Regionale Partner bieten Tagesfahrten mit Reisebegleitung und Bordservice in einem vollklimatisierten Kleinbus, direkt vom Hotel auf Anfrage und Verfügbarkeit. Die Termine und Zeiten erfahren Sie an unserer Rezeption.

Mehr Infos

Die Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krusnohori  ist Welterbe Region!

Wir sind Welterbe Region

Die Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krusnohori

Im Erzgebirge erstrecken sich, neben landschaftlich einmaligen Höhenzügen und wildromantischen Flusstälern, malerische Ortschaften, die ihren Ursprung in der 800-jährigen Bergbaugeschichte der Region haben.

Besonders für Tradition, Einfallsreichtum und Herzlichkeit ist die Region bekannt. Einzigartig ist die Lebensart der Erzgebirger. Unzählige alte Bräuche werden noch sehr authentisch gelebt und von einer Generation zur anderen weitergegeben. So sind zum Beispiel Bergparaden und Mettenschichten noch heute fester Bestandteil der Winter- und Weihnachtszeit im Erzgebirge.

Erfahren Sie mehr über unsere Welterbe Region!